Stephen King kommt im November nach Deutschland

stephen_King_Sleep_DoctorStephen King zählt zu den weltweit erfolgreichsten Autoren und ist vor allem durch seine Romane wie „Es“, „Friedhof der Kuscheltiere“ und „Shining“ der unumstrittene Meister des Horrors. Er hat weltweit über 400 Millionen Bücher in mehr als 40 Sprachen verkauft und erhielt 2003 den Sonderpreis der National Book Foundation für sein Lebenswerk.

Am 28. Oktober 2013 erscheint nun im Heyne Verlag sein neuester Roman „Doctor Sleep“, den der Autor im November persönlich in München und Hamburg vorstellen wird.

Und bei „Doctor Sleep“ handelt es sich um nichts weniger, als die von Fans lang ersehnte Fortsetzung von „Shining“.

 

Inhalt:

Dan Torrance versucht die Schrecken zu verarbeiten, die er als kleines Kind im Hotel Overlook erlitten hat. Seine paranormalen Fähigkeiten – das Shining – setzt er nun in seinem Beruf ein: In einem Hospiz spendet er Sterbenden in ihren letzten Stunden Trost. Man nennt ihn liebevoll Doctor Sleep. Währenddessen ist in ganz Amerika eine Sekte auf der Suche nach ihrem Lebenselixier unterwegs. Ihre Mitglieder sehen so unscheinbar aus wie der landläufige Tourist – Ruheständler in Polyesterkleidung, die in ihr Wohnmobil vernarrt sind.

Aber sie sind nahezu unsterblich, wenn sie sich vom letzten Lebenshauch jener Menschen ernähren, die das Shining besitzen. Das Mädchen Abra Stone besitzt es im Übermaß und gerät ins Visier der mörderischen Sekte. Um sie zu retten, weckt Dan die tief in ihm schlummernden Dämonen und ruft sie in einen alles entscheidenden Kampf.

Weitere Informationen zu Stephen Kings „Doctor Sleep“ gibt´s hier>>> 

 

Stephen King über die Entstehung von Doctor Sleep:

„Ich wurde immer wieder gefragt, was eigentlich aus Danny, dem kleinen Jungen in Shining, geworden sei. Und immer wenn mir der Gedanke an eine mögliche Fortsetzung im Kopf herumgeisterte, habe ich überlegt, ob Danny – inzwischen vielleicht 20 oder 25 Jahre alt – wohl seinem Vater nachschlägt und auch mit dem Trinken angefangen hat. Schließlich war die Entscheidung für den Ausgangspunkt der neuen Story da: Ich werde mich wieder diesem heiklen Thema widmen. Wie der Vater, so der Sohn.“

Im November kommt der Meister des Horrors nun für zwei Termine nach Deutschland, um seinen neuesten Roman vorzustellen.

Die Termine:

Dienstag, 19. November 2013 – München: 20.00 Uhr
Mittwoch, 20. November 2013 – Hamburg: 20.00 Uhr

 
[asa]3453268555[/asa]

Related Posts
Leave a reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies, um dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst, stimmst du der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen