Kinder-& Jugendliteratur

Carl-Johan Forssén Ehrlin: „Das Kaninchen, das so gerne einschlafen will“

Das Erfolgsgeheimnis: Der schwedische Autor und Verhaltenspsychologe Carl-Johan Forssen Ehrlin verspricht, zusammen mit seinem Kaninchen die Kinder innerhalb von wenigen Minuten in das Reich der Träume zu begleiten

„So rot wie Blut“ von Salla Simukka als bestes Jugendbuch gewählt

Als Buch des Monats Januar 2014 im Bereich Jugendbuch wurde von der Jury dabei diesmal der Roman "So rot wie Blut" von der finnischen Buchautorin Salla Simukka augezeichnet.

Dana Reinhardt: „Zoes Vierundzwanzig-Stunden-Zauber“

Unnötige Rechtsschreibfehler in der Deutsch-Klassenarbeit, nicht erledigte Hausaufgaben oder der vergessene Geburtstag der besten Freundin. Fehler passieren zwar, aber am liebsten würde man sie direkt wieder ...

Backen mit der Sesamstraße

Pünktlich zum 40-jährigen Jubiläum der Sesamstraße gibt es nun auch das Backbuch mit den Lieblingsrezepten von Ernie, Bert & Co.

Diese Website verwendet Cookies, um dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst, stimmst du der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close