Jamie McGuire: „Beautiful Disaster“

„Es ist gefährlich, jemanden so sehr zu brauchen. Du versuchst, ihn zu retten, und er hofft, dass dir das gelingt. Ihr beide seid ein Desaster.“ Abby lächelte. „Es spielt keine Rolle, was es ist oder warum. Wenn es gut ist … ist es wunderschön.“

beautiful_disaster

(Aus dem Roman: „Beautiful Disaster“)

Abby Abernathy ist ein liebes Mädchen: sie trinkt nicht, ist fleißig und lernt viel, um am College erfolgreich zu sein. Und auch Jungs interessieren sie nicht sonderlich. Doch als sie Travis begegnet, ist nichts mehr so, wie es einmal war: sie fühlt sich so unwiderstehlich von ihm angezogen.

Und das, obwohl er alles ist, was sie nicht will: Denn Travis Maddox ist arrogant, unverschämt und ein stadtbekannter Womanizer. Er verbringt seine Abende in illegalen Fight Clubs und tagsüber ist er immer wieder auf der Suche nach einem neuen Mädchen, das seinem Charme verfällt.

Abby lässt sich auf eine Wette mit ihm ein und gerät in einen Strudel aus Zuneigung und Zurückweisung, Hingabe und Leidenschaft, der beide bis an ihre Grenzen treibt …

Beautiful Disaster: Roman

Price: EUR 9,99

 

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

One thought on “Jamie McGuire: „Beautiful Disaster“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *