Unsere Buchtipps für die Sommerferien 2014

Die Sommerferien stehen vor der Tür und viele von uns befinden sich aktuell noch in der Urlaubsplanung. Fragen wie „Wo soll die Reise dieses Jahr hingehen?“, „Wie lange soll die Reise gehen“ und „ Wie lässt sich die freie Zeit vor Ort am schönsten gestalten?“ schwirren dabei durch die Köpfe der Urlaubsreifen.

Aber auch die Frage nach der passenden Lektüre für die Ferien gilt es zu klären. Und das ist gar nicht so leicht! Wer kennt nicht die Situation: Eigentlich ist man bereits abreisebereit, hat die Koffer gepackt und möchte nun „nur noch schnell“ ein-zwei Bücher kaufen, damit im Urlaub auch keine Langeweile aufkommen kann. Doch dann steht man auf einmal in der Buchhandlung, umzingelt von Bücherbergen und Regalen, die bis unter die Decke vollgestopft sind mit Romanen und Erzählungen. Und dann gibt es nur zwei Möglichkeiten:

  1. Man verbringt Stunden in der Buchhandlung, arbeitet sich Buch für Buch durch die Regale mit dem Ziel, DIE passende Lektüre zu finden.
  2. Man verschafft sich oberflächlich einen Überblick über aktuelle Bestseller und Neuerscheinungen, entscheidet sich letztendlich für das schönste Buchcover und geht die Gefahr ein, dass sich später das Buch als wahre Enttäuschung entpuppt.

 

Damit dir das dieses Jahr nicht passiert, möchten wir dir nun unsere ganz persönlichen Empfehlungen aus den Bereichen Humor, Krimi & Thriller und Liebe für den Sommer 2014 mit auf dem Weg geben.

Liebe

 

Humor

 

Krimi & Thriller

  • Marc Dugain: „In der Haut des Teufels“
  • Hugh Howey: „Silo“
  • Chris Carter: „Der Totschläger“
  • Michael Robotham: „Erlöse mich“
  • John Niven: „Das Gebot der Rache“

 

Sind Kinder mit von der Partie?

Auch für die jüngeren Mitreisenden haben wir unsere persönliche Top 5 aus der Rubrik Kinder-& Jugendliteratur zusammengestellt:

 

Falls deine Koffer schon überquellen und eigentlich kein Platz mehr für Bücher ist, empfehlen wir dir als leichte und platzsparende Alternative einen E-Book-Reader. Was es beim Kauf dabei allerdings zu beachten gibt, hat welt.de in seinem Online-Ratgeber einmal genauer unter die Lupe genommen. Die Infos dazu findest du hier. 

 

verwendetes Bild: © Elena Elisseeva

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *