Camilla Läckberg: „Die Schneelöwin“

Camilla Läckberg wurde 1974 im kleinen schwedischen Örtchen Fjällbacka geboren. Ihr Geburtsort und dessen Umgebung sind zugleich auch der Schauplatz ihrer beliebten Kriminalromane. Ihre Bücher verkauften sich so inzwischen über 12 Millionen Mal, womit sie Schwedens erfolgreichste Autorin ist.

„Die Schneelöwin“ ist bereits der neunte Band ihrer Fjällbacka-Reihe um den Kommissaren Patrik Hedström, der die Leser auch dieses Mal zur Aufklärung eines neuen spannenden Falls einlädt.
Die SchneelöwinZum Inhalt:

Das vermisste Mädchen Victoria läuft schwerverletzt auf die Landstraße. Doch sie wird von einem Auto erfasst und stirbt wenig später im Krankenhaus. Ihr Körper zeigt Zeichen schwerster Misshandlungen.

Unter Hochdruck sucht Kommissar Patrik Hedström nach dem Täter und nach weiteren vermissten Mädchen. Dazu bittet er seine Frau, Schriftstellerin Erica Falck, um Hilfe. Denn Ericas Recherchen zu Gewalt in Familien sind äußerst wertvoll für ihn: Für ihr nächstes Buch interviewt sie aktuell im Gefängnis regelmäßig eine Frau, die 1975 ihren Mann tötete, einen ehemaligen Löwenbändiger, der mit einem Zirkus nach Fjällbacka gekommen war.

Ihr Mordmotiv: Er hatte die gemeinsame, ungewöhnlich wilde Tochter im Keller angekettet, weil er ihrer nicht Herr wurde. Der spektakuläre Fall erschütterte damals den kleinen Ferienort an der Südküste.

Patrik erhofft sich Hinweise auf die Psyche von Menschen, die in der Lage sind, Kindern so etwas anzutun. Doch je länger Erica mit der Verurteilten spricht, um so deutlicher wird, dass die Dinge damals anders gewesen sein müssen. Erica verfolgt der Gedanke, bei ihr irgendetwas übersehen zu haben.

Gebundene Ausgabe: 448 Seiten
Verlag: List Hardcover
Erscheinungsdatum: 2. Januar 2016

Die Schneelöwin: Kriminalroman (Ein Falck-Hedström-Krimi, Band 9)

Price: EUR 19,99

4.1 von 5 Sternen (120 customer reviews)

80 used & new available from EUR 2,49

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *